Brücken bauen 2022 | Offenes Essen für alle

Jens Stangenberg

Bei dieser Aktion unterstützen wir die Bremer Suppenengel bei ihrem Jubiläums-Fest. Das Brücken-bauen-Treffen ist eine große kostenlose Essenstafel auf der Grünfläche vor dem Überseemuseum links neben dem Bahnhofsvorplatz. Jede:r ist willkommen. Seit 2013 haben sich jeweils ca. 400 - 500 Menschen beteiligt.


Ziel: 
Über das gemeinsame Essen begegnen sich verschiedene Menschen mit unterschiedlichen sozialen und kulturellen Hintergründen. Jede/r ist willkommen, sich mit an die Tische zu setzen und kostenlos Kaffee und Kuchen zu essen, Leute zu treffen, einander Hallo zu sagen, unterschiedslos ob arm oder reich, alt oder neu in Bremen, auf der Durchreise, nach der Arbeit oder eben einfach nur so.


Voraussichtlicher Ablauf:

  • 12:30 Uhr Musik mit Jürgen Schöffel (www.juergenschoeffel.de)
  • 13:00 Uhr Grußworte: Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff und Sozialsenatorin Anja Stahmann • 14:00 Uhr Zauberer Johannes Arnold (www.zauberer-in-bremen.de)
  • 15:00 Musik mit Jonny Glut (www.jonny-glut.de)
  • ab ca. 15:00 Uhr Showkochen mit Jan-Philip Iwersen (Küche 13) und Marius Keller (CANOVA)
  • ab ca. 17:00 Uhr gemeinsames Essen
  • Moderation: Michael Vondrasek

Veranstalter:

Dateien